Einleitung

Dies ist meine Geschichte. Behandelt sie mit Respekt und Anstand, denn es ist mein Leben, das ich euch hier anvertraue.

Auf sämtlichen Bildern meiner Gallery ist mein Copyright und ich verbiete hiermit ausdrücklich auf andere Websites oder auch private Zwecke verwendet oder verlinkt werden !!

Über mich

Ich wurde vor über 30! Jahren in Thalwil am schönen Zürichsee geboren und bin dort aufgewachsen. In einem alten 2-Familienhaus direkt am Waldrand mit viel Platz zum Spielen, sich Austoben und neues entdecken. Meine Grosseltern wohnten ebenfalls im Haus, so war immer jemand da, der sich um mich und meine kleine Schwester gekümmert hat. Ich hatte die tollste Jugend, die man sich vorstellen kann: Wenn Mama oder Papa böse waren, konnte man sich bei Oma und Opa ausweinen und durfte sicher sein, dass es zum Trost ein Stück unserer Lieblingsschokolade gab :o). Mein Papa ist ein begnadeter Handwerker und war immer darum bemüht, uns Kindern die tollsten Spielgeräte zu basteln. Wir hatten eine selbstgebaute Schaukel, einen selbstgemachten steinernen Ping-Pong Tisch und sogar ein selbstgebautes Schwimmbad !! Da unsere Tür immer offen stand, war das Haus immer voller Kinder. Ich bin mir nicht sicher ob meine Mam das ebenso toll gefunden hat wie wir, aber sie hat sich nie etwas anmerken lassen.

Ich besuchte in Thalwil die Primar und die Sekundarschule und als es darum ging, mich für einen Lehrberuf zu entscheiden, war eins von Anfang an klar: Ich werde bestimmt nicht das KV machen. Horror, den ganzen Tag im Büro sitzen und Briefe schreiben? Nicht mit mir! Also habe ich so lange getrotzt und mich wie ein Kleinkind aufgeführt, bis ich eine Malerlehre machen durfte. Leider musste ich diese nach knapp einem Jahr abbrechen, da ich immer wieder eine Sehnenscheidenentzündung hatte. Aber das KV ging mir immer noch gewaltig gegen den Strich ;o) Also machte ich dann eine dreijährige Lehre als Detailhandelsangestellte im Farbwarenbereich. Diese Lehre habe ich mit viel Spass beendet und so meinen Weg in die Arbeitswelt gestartet. Darauf habe ich bei einem Betreibungsamt, einer Kreditkartengesellschaft und danach in einem Inkassobüro gearbeitet und mich bis zur Teamleiterin von 5 Angestellen entwickelt. Was ich als Teenager niemals tun wollte, machte ich erfolgreich die letzten 12 Jahre :o)

In meiner Freizeit beschäftige ich mich momentan sehr intensiv mit der Fotografie. Ich habe mir in den letzten Jahren eine umfängliche Ausrüstung angeschafft und versuche mich mit Büchern und Kursen ständig zu verbessern. Ein paar meiner künstlerischen Ergüssen könnt ihr in meiner Gallery bewundern. Ausserdem lese ich fürs Leben gern und schliesse alles was Fell und vier Beine hat sofort ins Herz. Am liebsten hätte ich einen riesengrossen Bauernhof mit endlos Platz und endlos Zeit (und am besten noch endlos Geld). Ach ja, habe ich das schon erwähnt, ich spiele Lotto ;o). Ich mag Sushi, Fleisch, Gemüse, Obst und Pasta, trinke gern Rotwein, Prosecco, Isostar und heisse Schokolade und ich gehöre definitiv nicht zu den Leuten die zwei mal wöchtentlich ins Fitnesscenter gehen. Mein Kater "Muck" und mein Freund "Matse" möchten auch noch etwas Zeit und Aufmerksamkeit von mir und das bekommen die beiden auch, so viel sie möchten!!!

Meine Bilder-Gallerie

Vor zwei Jahren habe ich mir meine erste digitale Spiegelreflexkamera gekauft und war sofort begeistert. Auf unserer Amerikareise habe ich in 4 Wochen über 4000 Bilder gemacht und meine neue Kamera reichlich ausprobiert. Seither hat sich meine Ausrüstung ständig vergrössert und heute bin ich stolze Besitzerin folgender Ausrüstung:
Canon EOS 350 D (Spiegelreflexkamera), Canon EOS 400D (Spiegelreflexkamera), Canon EFS 10-22 mm, 1:3.5-4.5 USM (Weitwinkelobjektiv), Canon EF 100mm, 1:2.8 USM (Makroobjektiv), Canon EF 55-200mm, 1:4.5-5.6 II USM (Telezoomobjektiv), Canon EF 18-55mm, 13.5-5.6 II (Standardobjektiv), Tamron 28-300mm, 1:3.5-6.3 (Telezoomobjektiv), Canon EF 100-400mm, 1:4.5-5.6 IS (Telezoomobjektiv), Canon Speedlite 430EX (Blitz)

Klicken Sie hier , um meine Bilder zu besuchen, stöbert rum, seid kritisch, erfreut euch an den Bildern, aber lasst es bitte sein meine Fotos zu klauen! Denn das macht mich pöse, sehr, sehr pöse!!!

Ich versuche mich ständig weiterzubilden und besuche deshalb Fotokurse, lese viele Bücher zum Thema Fotografie und bin in einigen Fotocommunities Mitglied. Da mein Grossvater Berufsfotograf war, hoffe ich natürlich, dass er mir seine Fotogene vererbt hat und ich eines Tages auch so gut sein werde wie er :o) Jedenfalls macht es mir nach wie vor sehr viel Spass, alles was mir vor die Linse kommt, zu fotografieren. Die Fotos zu Hause mit Photoshop weiter zu bearbeiten und zu verbessern macht mein Hobby noch spannender. Ich werde dieses Jahr wieder vermehrt auf Beutezug gehen und so viel Zeit wie möglich mit Fotografieren verbringen.

X-Twin Online Shop

Seit Januar 2007 bin ich selbstständig und führe und verwalte mit Inbrunst unseren Onlineshop, welchen ich Mitte Juni 2006 zusammen mit meinem Freund begonnen habe (es macht Spass, handwerklich zu arbeiten, ich darf ja jeden Tag die Pakete machen, sogar die Buchhaltung mache ich gerne, so können sich die Dinge ändern). Der "X-Twin Online Shop" hat sich per Zufall ergeben, wir waren ziemlich erstaunt, dass es sich so gut entwickelt hat. Wir verkaufen die X-Twin Flugzeuge und X-Rotor Helikopter der Firma Silverlit. Zu unseren Kunden zählen kleine Knirpse, Lehrlinge, Maurer, Hausfrauen, Börsenmakler und Pensionierte - es macht richtig Spass, mitzuerleben, wieviel Freude diese kleinen Flugis und Helis bereiten!

Kontakt

Meine E-Mail Adresse ist tanja]at[fiorini.ch. Dank gebührt "Six Shooter Media" für das Template.